Tauberbischofsheim, eine Stadt zum Leben – im lieblichen Taubertal

Tauberbischofsheim, die Kreisstadt des Main-Tauber-Kreises mit ca. 13.000 Einwohnern liegt in Tauberfranken an der Romantischen Straße.

Die Stadt verfügt über alle wichtigen Ämter und ein breites Bildungsangebot mit allen Schultypen, Kindergärten bis hin zur Betreuungsmöglichkeit für die Kleinsten. Für die medizinische Versorgung stehen ein Krankenhaus und Arztpraxen fast aller Fachrichtungen zur Verfügung.

Große Einkaufszentren, Fach- und Verbrauchermärkte sowie eine intakte Fußgängerzone mit Einzelhandel lassen keine Wünsche offen.
Zahlreiche Sportstätten, ein attraktives Freibad und ein reges Kulturleben sorgen für einen hohen Freizeitwert.
Die Stadt bietet ca. 8.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Die größten Arbeitgeber sind Unternehmen, die Holzbearbeitungsmaschinen, Möbel und Spezialfahrzeuge produzieren.

Tauberbischofsheim ist weltweit bekannt als Fechterhochburg: „unsere“ Fechter gewannen bei vielen Olympischen Spielen, Europa- und Weltmeisterschaften Edelmetall.

Dies sind nur einige wenige Fakten über die liebenswerte Stadt, in der zu leben einfach wohltuend ist.